Versandkosten

Für den Versand verwenden wir zertifizierte Kartons, damit Ihre Bestellung schadlos bei Ihnen eintrifft. Ihr Paket erhalten Sie mit UPS, die Zustellung erfolgt in vielen Fällen bereits einen Tag nach dem Versand (Montag bis Freitag).

Lieferungen innerhalb Deutschlands

deutschlandFür alle Bestellungen fällt eine Versandkostenpauschale für Sendungen innerhalb Deutschlands in Höhe von 5,90 EUR an. 

Für folgende PLZ-Bereiche fällt zusätzlich ein Außengebietszuschlag von 9,00 EUR an:
18561 bis 18565, 25846 bis 25849, 25859, 25863, 25869, 25929 bis 25999, 26453 bis 26486, 26533 bis 26548, 26557 bis 26579, 26737 bis 26757, 27483 bis 27499

 

Lieferungen innerhalb der EU

flag_yellow_lowPro Bestellung fällt eine Versandkostenpauschale an. Die Höhe entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle.

 

ZoneLänderVersandkosten
EU 1 Luxemburg, Tschechien 11,90 EUR
EU 2 Kroatien, Slowenien, Slowakei 12,90 EUR
EU 3 Österreich 13,90 EUR
EU 4 Bulgarien, Italien, Ungarn, Rumänien 15,90 EUR
EU 5 Spanien, Griechenland, Portugal 16,90 EUR
 

Lieferungen in die Schweiz

schweizPro Bestellung fällt eine Versandkostenpauschale für alle Sendungen in die Schweiz in Höhe von 10,00 EUR je Flasche an.

Bitte beachten Sie, dass der Zusteller des Paketes von Ihnen Zoll und schweizerische Mehrwertsteuer vereinnahmen wird.

Der Einfuhrzoll beträgt für Privatkunden 0,50 CHF pro kg Gewicht der Sendung, wenn Ihre Sendung maximal 12 Flaschen enthält. Bestellen Sie mehr als 12 Flaschen, wird der Einfuhrzoll pro Liter Wein berechnet. Für Rot- und Roséweine beträgt der Einfuhrzoll dann 3,00 CHF pro Liter, für Weißwein fallen 2,45 CHF pro Liter an. Auf den Warenwert, die Versandkosten und den Zoll wird 8% Mehrwertsteuer berechnet. UPS berechnet darüber hinaus eine Bearbeitungsgebühr für die Zollabwicklung. Die Gesamtsumme der zu zahlenden Steuern, Zölle und Gebühren ist für uns nicht exakt vorhersehbar. Die Berechnung kann daher nur allgemein beschrieben werden.

 

Andere Länder

Aufgrund von Zoll- und Steuervorschriften können wir in andere EU-Länder als die oben genannten leider erst nach umfangreichen Anmeldeprozeduren liefern.

Wenn Sie außerhalb der EU leben und unsere Produkte beziehen möchten, senden Sie uns bitte eine Anfrage. Wir werden dann prüfen, ob wir Sie in Ihrem Land beliefern können. Die örtlichen Vorschriften lassen nicht in jedem Land den Bezug von Alkohol zu.

Warum Versandkosten?

Beim Versand Ihrer Bestellung fallen Kosten für den Paketdienst und den Wein-versandkarton an. Diese Kosten steigen mit der zu versendenden Anzahl Flaschen. Die von uns angesetzte Versandkostenpauschale deckt diese Kosten bei Weitem nicht ab.

Sicherlich gibt es Anbieter, die Ihnen eine versandkostenfreie Lieferung anbieten. Da aber auch diese Anbieter die vorgenannten Kosten haben, können Sie davon ausgehen, dass die Kosten des Versandes auf die Produktpreisen aufgeschlagen werden, denn kein Paketdienst arbeitet kostenlos und jeder Versandhändler muss seine Kosten decken.

Würden wir diese Variante einführen und zum Beispiel jede Flasche einen Euro teurer machen, würde ein versandkostenfreier Karton mit sechs Flaschen bei UPS-Versand innerhalb Deutschlands etwa genausoviel kosten wie jetzt mit Versandkostenpauschale. Für eine Bestellung von 18 Flaschen würden Sie aber 18 Euro mehr bezahlen. Wer also mehr bestellt, zahlt am Ende höhere Versandkosten. Das wäre sicher nicht in Ihrem Sinne.

Deshalb berechnen wir - wie auch die meisten großen Versandhäuser - für jede Bestellung eine Pauschale für den Versand.

Zuletzt angesehen
Vinos de Canarias
Vinos de Canarias
Vinos de Canarias
Willkommen auf vinos-canarias.de Wie dürfen wir Ihnen helfen?
Willkommen auf vinos-canarias.de Wie dürfen wir Ihnen helfen?
whatspp icon whatspp icon
Jetzt Fan werden! Jetzt Fan werden
Folge uns auf Twitter Folge uns auf Twitter
Folge uns auf Instagram Folge uns auf Instagram
whatsapp Per WhatsApp schreiben
Telefon: 03382-7078277 +49 (0)3382-7078277
mail@vinos-canarias.de mail@vinos-canarias.de