VERLÄNGERT: Wir wollen helfen - mit Ihrer Unterstützung!

UPDATE 15. Juni 2020:
Wir sind so kurz vor dem Ziel, es fehlen nur noch wenige Bestellungen, sodass wir uns entschieden haben, die Aktion bis Freitag, dem 19. Juni 2020 zu verlängern. Es wäre doch schade, wenn wir so knapp scheitern würden.


Die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen sorgen auch bei den Kanarischen Weinbauern für Existenzängste. Weil Hotels, Restaurants und Cafés geschlossen sind, sind die Weinverkäufe um bis zu 95% eingebrochen. Einige Weingüter haben den Wein noch im Stahltank, weil ein Abfüllen in Flaschen noch keinen Sinn ergab und der Wein im Tank besser haltbar ist.

Wir wollen unsere Partner-Weingüter unterstützen. Und das funktioniert am besten, indem wir ihren Wein kaufen. Leider tat sich noch ein weiteres Problem auf: Es gibt kaum Transportgüter, die die Inseln verlassen. So funktioniert der übliche Weg, unsere Ware in einem Sammelcontainer zu verschiffen, derzeit nicht. 

Also müssen wir einen ganzen Container füllen. Eine solche Menge auf einen Schlag einzukaufen, übersteigt aber unsere finanziellen Möglichkeiten. Deshalb haben wir uns etwas ausgedacht: Sie können ab sofort Weine der Bodegas Rubicón, Insulares Tenerife, Tajinaste, Tafuriaste, Teneguía, Brumas de Ayosa und Reverón vorbestellen, insgesamt 59 verschiedene Weine, darunter zahlreiche Neuzugänge. In den nächsten Tagen gehen wir hierzu noch ins Detail und stellen Ihnen insbesondere die neuen Weine vor.

Das Besondere an diesem Vorhaben ist, dass wir Sie um Ihr Vertrauen bitten. Die Vorbestellungen können nur mit PayPal, Kreditkarte, ApplePay oder Vorkasse bezahlt werden, also mit Zahlarten, bei denen wir Ihre Zahlung sofort erhalten. Wie oben beschrieben, können wir keinen ganzen Container Wein aus unseren Mitteln bezahlen.

Für Ihr Vertrauen bedanken wir uns mit einem Rabatt von mindestens 5% auf alle Vorbestellungen. Den reduzierten Preis können Sie direkt in unserem Shop an den betreffenden Weinen sehen.

Vorbestellungen sind bis zum 15. Juni 2020 19. Juni 2020 möglich. Schaffen wir es bis dahin nicht, 1.500 Flaschen Wein durch Vorbestellungen zu verkaufen, ist unser Projekt gescheitert. Dann stornieren wir alle Vorbestellungen und zahlen das Geld zurück. Und warten auf Kapazitäten in einem Sammelcontainer.

Wir werden Sie täglich auf unserer Webseite über den aktuellen Stand informieren.

Herzlichen Dank bereits jetzt an alle, die ihren Beitrag zum Gelingen dieser Aktion leisten.

Ihre
Familie Dudda

Foto: schneiderlein2808 / pixelio.de

Vinos de Canarias
Vinos de Canarias
Vinos de Canarias
Willkommen auf vinos-canarias.de Wie dürfen wir Ihnen helfen?
Willkommen auf vinos-canarias.de Wie dürfen wir Ihnen helfen?
whatspp icon whatspp icon
Jetzt Fan werden! Jetzt Fan werden
Folge uns auf Twitter Folge uns auf Twitter
Folge uns auf Instagram Folge uns auf Instagram
Folge uns auf Pinterest Folge uns auf Pinterest
threema Auf Threema schreiben
Telefon: 03382-7078277 +49 (0)3382-7078277
mail@vinos-canarias.de mail@vinos-canarias.de